Schützenbergtour auf den Grünten

Die diesjährige Schützenbergtour führte uns am 25.09.2016 auf den Grünten.

Vom Parkplatz Grüntenlifte in Kranzegg (860m) stiegen wir bei herrlichem Sonnenschein über den Fahrweg auf. Nach gut einer halben Stunde wechselten wir auf einen steilen Anstieg über Bergwiesen und erreichten nach 1 3/4 Stunden die Grüntenhütte (1477m).

Unsere Gruppe rastete kurz um anschließend den steilen und felsigen Anstieg bis zum Gipfel zu meistern. Alle dreizehn Bergwanderer erreichten nach weiteren 45 Minuten den höchsten Punkt des „Wächters des Allgäus“.
Dort rasteten wir direkt beim Gebirgsjäger-Denkmal (1738m) und genossen die herrliche Fernsicht bei schönstem Sonnenschein.

Nach kurzem Abstieg verbrachten wir die Mittagspause auf der gut besuchten Grüntenhütte und erreichten anschließend über einen steilen Waldpfad den Bergasthof Kranzegg.

Bei Kaffee und Kuchen stärkten wir uns für den letzten Teil des Abstieges über den „Lustigen Wanderweg“.

 

 

Bilder zur Bergtour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.