Königsproklamation 2011

Bei der diesejährigen Königsproklamation mit  vorausgegangen Finalschießen der Auerhahnschützen Reinhartshausen wurden wieder tolle Ergebnisse erreicht.  Das Finalschießen wurde, sofort am Stand auf Zehntel-Ringe genau ausgewertet und für die Zuschauer und Schützen gut sichtbar auf großen Leinwänden gezeigt.

Das Finalschießen der Luftgewehrschützen konnte Frey Daniel mit genau 100,0 Ringen für sich entscheiden. Er verwies Manuela Zobel (99,3 Ringe) und Christoph Wiedemann (98,5 Ringe) auf die Plätze 2 und 3.  Manuel Weber übertrumpfte diese Ergebnisse sogar noch mit der Luftpistole und gewann mit 100,1 Ringen somit das Finale der Luftpistolenschützen. Auf Platz 2 mit 94,1 Ringen landete Heinrich Mehr vor Andreas Groll mit 93,4 Ringen.

Bei den Schüler und Jugendlichen gewann Florian Drexel mit 101,1 Ringen vor Silvia Zobel (93,4 Ringen) und Jasmin Weber (92,7 Ringen).
Im Anschluss an die Finalwettkämpfe wurden die drei Königsketten der Auerhahnschützen an die neuen Schützenkönige übergeben. Neuer Luftgewehrkönig 2011 ist somit unser 1. Schützenmeister Georg Frey mit einem 13,4 Teiler. Die „Wurstkette“ und somit Platz 2 erreichte Wolfgang Braun (18,1 Teiler). Die „Brezenkette“ und Platz 3 gewann Günter Drexel mit einem 19,4 Teiler.

Die Königswürde bei den Luftpistolenschützen sicherte sich Manfred Braunmüller (39,8 Teiler) vor Bernhard Zobel (44,7 Teiler) und Klaus Hatzelmann (84,6 Teiler).

Florian Drexel darf die Jugend-Kette nochmal ein Jahr präsentieren. Er gewann wie auch schon im vergangenen Jahr den Jugendwettbewerb. Mit einem 8,4 Teiler konnte er sich vor Roman Mayr (14,7 Teiler) und Jasmin Weber (24,0 Teiler) in die Siegerliste eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.